Verwirrte Verliebte


 


Als Mann verkleidet trifft Rosalinde auf ihre große Liebe Orlando, was für jede Menge amüsante und dramatische Verwirrungen sorgt: Mit „Wie es euch gefällt“ bringen Schauspielstudenten der Alanus Hochschule ihre Version eine der bekanntesten Liebeskomödien von William Shakespeare auf die Bühne. Premiere ist am 21. Juni um 19.30 Uhr am Campus I/Johannishof der Hochschule in Alfter bei Bonn. Weitere Spieltermine sind der 22. und 23. Juni um 19.30 Uhr.  
William Shakespeare kokettiert in „Wie es euch gefällt“ mit der Geschlechter-Identität. Zu seiner Zeit standen nur Männer auf der Bühne. Nun erschafft er mit Rosalinde eine Figur, die, sobald sie sich auf der Flucht als Mann verkleidet hat, auf Orlando trifft. Orlando ist ihre große Liebe, der seinerseits allen seine Liebesverse an Rosalinde aufdrängt. Gibt es etwas Peinlicheres? Erkennt er sie? Wie kommt sie aus der Nummer raus? Rosalinde findet einen für das elisabethanische Publikum sehr amüsanten Weg: Sie verspricht, als Mann wohlgemerkt, Orlando, von seinem Liebesschmerz zu kurieren, wenn er sie als Rosalinde, also als Frau, behandelt. So erlebt eine Gesellschaft, in der Homosexualität unter Todesstrafe gestellt war, eine Hochzeit zwischen zwei Männern auf der Bühne. Doch ist die echt? Was ist echt auf der Bühne? Angeleitet von Shakespeare suchen die Studierenden in einem Reigen der Besetzungsvarianten ein Spiel um Geschlechter, Rollen, Identitäten und Charaktermasken.

 


Karten zum Preis von 13 Euro, ermäßigt 6,50 Euro, können unter schauspiel-ticket@alanus.edu  oder 02222. 9321-1247 (Anrufbeantworter) reserviert oder an der Abendkasse erworben werden.
Regie: René Harder
Musikalische Leitung: Dominik Schiefner
Es spielen: Nima Bazrafkan // Sulamith Aimée Hartmann // Florian Hausen // Leona Holzki // Constantin Elias Konradi // Lukas Metzinger // Larissa Ruppert // Nele Thomalla // Magali Vogel // Christina Wouters
Termine: 
Do. 21. Juni // 19.30 Uhr // Premiere
Fr. 22. Juni // 19.30 Uhr 
Sa. 23. Juni // 19.30 Uhr
Ort:
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Campus I / Großer Saal
Johannishof
53347 Alfter

Eintritt: 13,– Euro // 6,50 Euro ermäßigt
Karten: schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222 . 9321-1247  (Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse